Friends link: canada goose trillium parka pricerunner
Skiclub Muggenbrunn - Informationen zum Skiclub Muggenbrunn im Schwarzwald, mit seinen Rennen
 
Main Menu
Home
Vorstandschaft
Geschichte
Alpin
Nordisch
Tourenwesen
Ergebnisse
Ausschr./Startl.
Bilder
Termine
Links
Kontakt
Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Skiclub Muggenbrunn.


Pokalsieg durch Thomas Isele

Nachdem der Auftakt in die Rennsaison für Thomas Isele bisher eher durchwachsen begonnen hatte und aufgrund des Schnee (erst zu wenig, dann zu viel) das zweite Bezirksrennen des SC Münstertal abgesagt wurde, startete Thomas Isele als einziger Vertreter des SC Muggenbrunn im Nordschwarzwald.  Am Seibelseckle fand am Samstag, 14.01.2017, der Mühlendorf-Pokal ausgetragen als Riesenslalom (Org... mehr!


Nachtslalom in Muggenbrunn

Am Freitag, 13.01.2016, fand zum Saisonauftakt der regionalen Rennen der Nachtslalom in Muggenbrunn statt. Erstmalig wurde direkt ein Termin im Januar gewählt. Und auch dieses Jahr zeigte sich, dass dies ein guter Termin ist, um Bezirksrennen durchzuführen. Rechtzeitig fiel ausreichend Schnee, um ein Rennen unter fairen Bedingungen durchzuführen. Da in den Wochen zuvor durch die Skiliftgesellsc... mehr!


Saisonauftakt der Kat III-Rennen im Kaunertal

Eigentlich sollte der Saisonauftakt einiger unserer Rennläufer am Feldberg starten. Der Bezirk V war Ausrichter des ersten Rennens und musste aufgrund des fehlenden Schnees das Eröffnungsrennen ins Kaunertal verlegen. Dort traf man sich bereits am Freitag, 06.01.2017, zum Training. Zuvor hatte es auch in den Alpen geschneit und die Rennläufer wurden mit eisigen Temperaturen empfangen. Bei Minus... mehr!









Hochgebirgswanderung 2016

Die diesjährige Hochtour des SC-Muggenbrunn findet am 3/4.September statt. Diesmal geht’s zur Freiburger Hütte in Österreich. Die Fahrt mit Privatautos endet in Dalaas (930m), kurz vor dem Arlberg.

Ab dort geht’s über den stetig steigenden und gut begehbaren „Großen Walserweg“ über Obermarias, Sandtobel etc.... mehr!


Saisonstart Radler

Wir bieten für den 22.05., bei schlechtem Wetter 29.05. eine kleine Radtour zum Aufwärmen an.

Start ist 14.00 Uhr, Eingang Holzschlag vor Hartmuts Haus. Die Tour geht ca. 2 Stunden, bleibt mehr oder weniger auf einer Höhe, mit dem ein oder anderen markanten Anstieg.

Als grober Anhaltspunkt:

Holzschlag hin und zurück, Todtnauberg Panoramarunde, Nots... mehr!


Saisonabschluss

Am letzten Skiwochenende für diese Saison richtete der SC Muggenbrunn am 03.04.2016 seine Vereinsmeisterschaften und das beliebte Brezelrennen für die Muggenbrunner Kinder aus. Da es unter der Woche bereits sehr warm wurde und der Regen stark an den Schneeresten nagte, wurden die Rennen kurzerhand vom Wasen an den Notschrei gelegt. Bei guten Pistenverhältnissen wurden zuerst die Vereinsmeisters... mehr!


Vereinsmeisterschaft alpin und Brezelrennen

Am Sontag, den 03.04.2016 findet am Wasenlift die Vereinsmeisterschaft alpin des SC Muggenbrunn statt, alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Treffpunkt zum gemeinsamen Aufbau ist 8.30 Uhr, Start wird ca. 10.00 Uhr sein.

Um 14.00 Uhr findet das traditionelle Brezelrennen des SC Muggenbrunn statt. Startberechtigt sind alle Muggenbrunner Kinder und Vereinsmitglieder bis Jahrgang 2002, Treffpunk... mehr!


Bezirksrennen fast zum Saisonende

Am Samstag, 12.03.2016, fand am Feldberg (Zeller II) das letztes Bezirksrennen der Saison statt. Entgegen dem Wetterbericht war es kalt, windig und zu Beginn sehr nebelig. Obwohl parallel zu diesem Wettkampf das Finale des DSC am FIS-Hang ausgetragen wurde, traten 82 Starter zum letzten Bezirksrennen an. Konstanz zeigte hier Lukas Isele (U8), dem es gelang, in allen vier Bezirksrennen auf den undankbaren 4. P... mehr!


Viele Klassensiege und doppelter Gesamtsieg bei den Bezirksmeisterschaften

Am 27./28.02.2016 fanden in Bernau die Bezirksmeisterschaften statt. Diese wurden von der Skizunft Präg ausgerichtet. Fast schon ungewohnt präsentierte sich Bernau am Samstag bei strahlendem Sonnenschein. Allen Beteiligten machte der Slalom bei traumhaften Bedingungen sichtlich Spaß. Insgesamt waren 81 gemeldete Starter vor Ort. Sehr schnell wurde dann aber deutlich, wie wichtig eine grün... mehr!


weiter Meldungen